Wow.. heute war ein wirklich schlimmer Abend..
Mein Freund und ich haben vor etwa 2 Wochen Schluss gemacht.. Gestern wäre unser Jahrestag gewesen, das hab ich erstaunlich neutral hingenommen. Nur..dieses Wochenende ist ein gemeinsamer Freund aus Deutschland gekommen. Ursprünglich war es als Dreier-We geplant.. Und mir ist vor ein paar Stunden bewusst geworden, dass Wolf wohl gerade bei Jonas ist… Ich war nicht eifersüchtig, sie können machen, was auch immer sie wollen..es ist mir wirklich egal. Was eher ungewöhnlich ist bei mir. Das was mich fertig gemacht hat war, dass ich nicht dabei war/bin. Wir hatten vor ein paar Wochen schon mal so ein Dreier-We und es war einfach schön. Wir haben uns alle auf das nächste Mal gefreut…ich sollte dort sein. Es ist einfach..es macht mich wirklich fertig, nicht dort zu sein.
Ich wollte dann nur noch saufen und vergessen. Alkohol trinken bis ich kotze. Das einzige Problem dabei war, dass mein Tag morgen vollgeplant ist.. Am Vormittag Apfel-Reisauflauf machen, danach zur Silberhochzeit meiner Tante fahren, von der Wolf mich dann abholt und letztlich mit Wolf Jonas Cousin treffen. Also morgen sollte es mir gut gehn, körperlich zumindest. Außerdem hat eine meiner Lieblingsmäuse eine Verkühlung, die schlimmer geworden ist…und ich hab sie heute halbtot im Käfig gefunden. Keine Ahnung, ob sie die Nacht überlebt. …das war ne halbe Std bevor ich realisiert hab, dass Wolf gerade bei Jonas ist.
Hab dann ein paar Leute gefragt, ob sie mit mir saufen gehen würden… die Cousine meines Exfreundes hat zugesagt – nur um ne halbe Std später wieder abzusagen.
Ein anderer Bekannter hat gerade Besuch aus Berlin, aber ‘lass Dich nicht unterkriegen, kleiner Drache’ geschrieben. Das war lieb 🙂
Und letztlich hat doch eine Freundin zugesagt. War jetzt mit ihr und ihrem Freund in einem Shisha- und Cocktaillokal. Cocktails…scheiße, wenn man vegan lebt xD die leckersten sind meiner Meinung nach, die mit Schlagobers. Tja.. Es hat sich dann so ergeben, dass ich gar keinen Alkohol getrunken hab. Bloß n Soda Zitron und nen Virgin Mojito..aber es hat voll gepasst. Keins der Getränke hat wirklich geschmeckt und die Shisha war viel zu intensiv…aber ich habe Zeit mit Leuten verbracht, die ich mag und die mich mögen. Es geht mir jetzt viel besser 🙂 ‘saufen und vergessen’ sollte immer so laufen ^^
Und ich wünsche Wolf und Jonas, dass sie ne schöne Zeit miteinander verbringen. Und mir, dass ich beim nächsten oder übernächsten Dreier-We dabei sein kann..

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s